Was ist die EUREGIO?

Die EUREGIO ist eine grenzüberschreitende Arbeitsgemeinschaft der Trägervereine REGIO Salzburg und REGIO Berchtesgadener Land – Traunstein, die im Mai 1995 gegründet wurde. Ziel der EUREGIO ist es, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit  zu fördern. Wichtige Bereiche dabei sind Verkehr, Tourismus, Sport, Landwirtschaft, Kultur, Wirtschaft, Raumplanung, Umwelt- und Naturschutz, Jugend und Bildung.

Schwerpunkte der EUREGIO sind:

  • Umsetzung des Europagedankens auf regionaler Ebene (Plattform für Begegnungen und Verbesserung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit) durch gegenseitige Information, Abstimmung und Lobbying
  • Entwicklung der EUREGIO als Arbeits- und Lebensraum für ihre  BewohnerInnen (Stärkung des regionalen Identitätsbewusstseins,  Bürgerservicestelle) 
  • Verbesserung der Wirtschaftskraft und Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Region, Steigerung des Bekanntheitsgrades, Entwicklung der Umwelt- und Lebensqualität
  • Anlaufstelle für Förderungen z. B. Dispositionsfonds 

Mehr Informationen finden du/Sie unter: EUREGIO Salzburg